Bürgerschaftswahlen 2019

Die letzte Bürgerschaftswahl in Bremen fand am 26. Mai 2019 statt. Unter schwierigen Vorzeichen erzielte die SPD dort 24,9 Prozent der Stimmen. Damit stellt sie 23 der insgesamt 84 Abgeordneten.

In Findorff zeigte sich ein ähnliches, aber in einigen Aspekten auch abweichendes Bild der Bürgerschaftswahl. Mit einem vergleichbaren Stimmenanteil von 25,5 Prozent führt hier die SPD in der Gunst der Wählerinnen und Wähler. Ebenfalls Grund zur Freude bietet das schlechte Abschneiden der AfD, die in unserem Stadtteil deutlich an der Fünf-Prozent-Hürde scheiterte.

Erfreulich entwickelte sich die Wahlbeteiligung, die in Findorff mit gut 74 Prozent mehr als 10 Prozentpunkte über dem Landesdurchschnitt rangierte.

Die im Anschluss an die Wahl ins Leben gerufenen Regierungskoalition, bestehend aus SPD, Grünen und der Linkspartei, nahm im August des Jahres 2019 ihre Arbeit auf. Der Rot-Grün-Rote Senat besteht insgesamt aus neun Senatorinnen und Senatoren; vier von ihnen stellt die SPD.